Die Ratten werden die Ruinen erobern
Und in Autowracks werden Mäuse nisten
Und durch die toten Städte werden Wölfe streifen
Dann, wenn die Menschen sie zerstört haben
Wird man sehen, wem die Erde gehört………

Die Wolkenkratzer werden in Trümmern liegen
Und in den Lücken werden Schlangen leben
Und in englischen Gärten wird Unkraut wachsen
Und verkrüppelte Pferde werden durch die Nacht galoppieren

…..denn die Tiere werden spüren, was kommt ….
Und die Ratten Werden ihre Jungen In toten
Kinderzimmern zur Welt bringen
Und einäugige Katzen werden
Auf Deponien nach Nahrung suchen

…….wenn der Mensch
in seinem Größenwahn
vergißt, leben zu wollen.

FatZebra

Gedicht:
„Wie es sein wird, wenn es nicht mehr ist“, FatZebra
Video, Schnitt, Ton und Sprache: FatZebra.org

Weitere Gedichte, Texte, Parabeln